Anwendungs-Software und Apps 14.204 Themen, 70.237 Beiträge

Postfach der Bank: Nullstellung der Mitteilungen

elbbatz / 18 Antworten / Flachansicht Nickles

Liebe Experten,
heute habe ich wieder ein Luxusproblemchen. Etwaige Ratschläge von euch würde ich an meine Bank weiterleiten, die sich nicht zu helfen weiß. Es geht um das Postfach, das zu meinem Online-Konto gehört. Dort habe ich drei Mitteilungen ungelesen gelöscht, weil ich sie gleichlautend aus dem Postfach meiner Frau bei dieser Bank kannte. Nun erscheint bei jedem Kontoaufruf der Hinweis, ich hätte drei ungelesene Mitteilungen im Postfach. Dort sind natürlich keine. Die Bank schafft es nicht, dies wieder auf Null zu stellen. Wie könnte das geschehen?

Falls die Anfrage falsch platziert ist, bitte ich um Änderung.

Windows 7 auf Fujitsu Lifebook, Windows 10 auf Lenovo Notebook, MS Office 2007
bei Antwort benachrichtigen
elbbatz pappnasen

„Das gleiche Problem hatte ich auch bei einer Bank. Das konnten die irgendwann dann doch bereinigen, nachdem ich die ...“

Optionen

Danke für die ausführliche Antwort. Mir ist aufgefallen, dass nicht der Mitarbeiter der Bank geantwortet hat, der ein Computerfuchs ist. Screenhots habe ich abgeschickt, das erste konnten sie angeblich nicht lesen, nun ist es als pdf dort.

Nicht ganz verstehe ich die Bemerkungen über Bankprogramme. Was sieht man dort nicht - solche Hinweise auf gelöschte Mitteilungen? Ich habe StarMoney nicht, sondern gehe einfach mit Kennwort online in die Bank. Wozu braucht man ein Bankprogramm?

Windows 7 auf Fujitsu Lifebook, Windows 10 auf Lenovo Notebook, MS Office 2007
bei Antwort benachrichtigen
Und der läuft heiß. elbbatz