Allgemeines 21.978 Themen, 148.515 Beiträge

Areitsanreize

Ventox / 45 Antworten / Flachansicht Nickles

https://www.spiegel.de/wirtschaft/ifo-chef-clemens-fuest-ueber-arbeitsanreize-von-2000-euro-mehr-brutto-bleiben-am-ende-32-euro-netto-uebrig-a-bf39ea05-2f77-4bb4-a41b-5b2be98f87ae?dicbo=v2-a17nO5U

Das mag ja alles stimmen.
Ich kenne auch die Sache mit der Lohnerhöhung und anschließend netto weniger Lohn deswegen.
Jedoch habe ich keinen Hinweis darauf gefunden, wie es dann mal mit der Rente aussieht, ob man in Voll- oder Teilzeit gearbeitet hat.
Wer sein ganzes Arbeitsleben nur in Teilzeit gearbeitet hat, und damit netto nur wenig weniger bekommen hat als in Vollzeit, wird aber dann wohl deutlich weniger Rente bekommen.
Was meint ihr dazu?

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Ventox „Areitsanreize“
Optionen
Wer sein ganzes Arbeitsleben nur in Teilzeit gearbeitet hat, und damit netto nur wenig weniger bekommen hat als in Vollzeit, wird aber dann wohl deutlich weniger Rente bekommen.

Wenn Du die Erfahrungen früherer Generationen heranziehst, dann stimmt das natürlich.

Zukünftig wird das Rentensystem, wie es die vergangenen Generationen kannten, aber sowieso nicht mehr funktionieren.

Und je mehr man dann eingezahlt hat, desto mehr wird man verlieren...

bei Antwort benachrichtigen
tränenlach winnigorny1