Bilder des Tages 418 Themen, 4.960 Beiträge

Heute kommt es dick - Teil 1

fakiauso / 9 Antworten / Flachansicht Nickles

Da jüngst das Ende dieses Winters voller Ingrimm herbei gesehnt wurde, soll es hier schon einmal die ersten der zu frühen Frühlingsboten geben.

Zuerst einmal zweimal "dasselbe" Bildchen:

Kro-Kuss 1

Kro-Kuss 2

Eine m.E. spannende Aufnahme eines Winterlings soll der zweite Frühlingsgruss sein:

Winterling
"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso hatterchen1

„Na siehste, genau an dem Punkt kam ich schon vor etlichen Jahren an. Es ist nicht mit Stunden getan, ein Foto, wie dem mit ...“

Optionen
Na siehste, genau an dem Punkt kam ich schon vor etlichen Jahren an. Es ist nicht mit Stunden getan, ein Foto, wie dem mit dem Morgentau zu knipsen.
Wenn man nicht davon lebt, an sich aber den Anspruch an Perfektion stellt, geht einem ganz einfach die Zeit dafür aus.


Für mich ist das Ausgleich, weil ich dann an den Spots (meist) Ruhe habe schon wegen der Uhrzeit und Lage. Und das lässt sich auch prima mit Wandern als Hobby 2 kombinieren, weil über das Laufen auch der Kopf frei wird von den Problemen, die man so schiebt. Gewisse Opfer muss man natürlich bringen und es ist ja nicht so, dass die Ausrüstung sofort  da waren. Das ist ja ebenfalls "work in progress". Der eine steckt halt seine Zeit und Kohle in ein altes Auto und andere verbrezeln das eben in einer Fotoausrüstung.

Wenn ich z.B. jetzt erst eingestiegen wäre ohne bereits vorhandene SLR und Objektive, wäre ich sicher auch bei einer Systemkamera gelandet. Aber das ist gewachsen. Das wird vermutlich den meisten so gehen, die sich intensiv mit einem Hobby oder sogar semiprofessionell damit befassen, dass auch der Anspruch an´s material wächst, auch wenn man mit Fett auf Glas und Klax ansprechende Ergebnisse erzielen kann;-)

Kann auch gut sein, dass ich in 10-20 Jahren anders darüber denke, sich meine Interessen verschieben oder gar nichts mehr geht. Wer weiss das schon? Im Moment ist es halt so.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen