Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.210 Themen, 122.936 Beiträge

MBR Partition in eine GPT Style-Partition umwandeln

susicreamcheese1 / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Guten Abend,

von meinen 10 Jahre alten Gigabyte GA-970A-UD3 (rev. 1.0/1.1) habe ich den Nachfolger GA-970A-UD3P (rev. 2.x) neuwertig, ungebraucht ersteigert.

Nun möchte ich das „neue“ gegen das alte Board austauschen. Meinen FX8350 behalte ich. Genau wie die Arbeitsspeicher, Grafikkarte und die SSD.

Da beide Boards denselben Chipsatz besitzen und die Grafikkarte den gleichen Treiber wie vorher hat, müsste das auf der SSD bereits installierte Windows 10 mit dem neuen Board doch normal booten.

Da das neue Board über ein UEFI Bios verfügt, muss ich, um in den UEFI Modus zu wechseln, die MBR Partition in eine GPT Style-Partition umwandeln.

Das soll mit dem MBR2GPT Festplattenkonvertierungstool von Windows 10 , wenn ich Glück habe, ohne Datenverlust vonstattengehen. Natürlich vom Windows Stick gebootet.

Denkt ihr es könnte so hinhauen?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 susicreamcheese1

„MBR Partition in eine GPT Style-Partition umwandeln“

Optionen

CSM Support

Enables or disables UEFI CSM (Compatibility Support Module) to support a legacy PC boot process.

Always Enables UEFI CSM. (Default)

Never Disables UEFI CSM and supports UEFI BIOS boot process only. This item is configurable only when OS Type is set to Windows 8.&

Boot Mode Selection

Allows you to select which type of operating system to boot.

UEFI and Legacy Allows booting from operating systems that support legacy option ROM or UEFI option ROM.(Default)

Legacy Only Allows booting from operating systems that only support legacy Option ROM.

UEFI Only Allows booting from operating systems that only support UEFI Option ROM.

https://download.gigabyte.com/FileList/Manual/mb_manual_ga-970a-ud3p_v.2.x_e.pdf

Bei den Default = Standardwerten für CSM Support und Boot Mode Selection im Bios mußt du definitiv nix weiter machen und so würde Ich das da aus vielen Gründen halten!

Dann läuft die Kiste da im CSM = Bioskompatibilätsmodus.

Alternativ würde Ich noch Legacy Only bei der Boot Mode Selection einstellen, ist aber meist nicht nötig.

bei Antwort benachrichtigen