Viren, Spyware, Datenschutz 11.128 Themen, 92.822 Beiträge

CCleaner unerwünscht!

luttyy / 8 Antworten / Flachansicht Nickles

Hier:

https://winfuture.de/news,117348.html

Besonders Bemerkenswert aus dem Bericht: (Zitat)

Wie erwähnt war der CCleaner einst ein angesehenes Programm und wurde empfohlen, wenn man an solche Tuning-Tools glaubt. Denn viele meinen, dass Windows essentielle Rei­ni­gungs­funk­tio­nen auch mit Bordmitteln schafft. Mit der Übernahme des CCleaner von Antivirus-Spe­zia­list Avast begannen die Schwierigkeiten, es gab gleich mehrere Skandale rund um das Aus­schnüf­feln von Nutzern, Schadsoftware und unerwünschter Werbung.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Michael Nickles

„Ich kann mich nicht daran erinnern, wann ich das letzte Mal irgendeinen Virenscanner installiert habe. Bei Windows 10 ...“

Optionen

Ich habe nur die kostenlosen Versionen vom Malwarebytes-Scanner und vom AdwCleaner drauf, die ich manchmal bei Bedarf starte. Ganz prakttisch, wenn man sich mal PUPs eingefangen hat.

Bei Chip passiert es selbst dann, wenn man downloads "händisch" ohne den ChipDownloader runterlädt. Selbst wenn CHIP was anderes verspricht. War vor ein paar Wochen mal der Fall bei mir - seitdem nie wieder auch nur ein Besuch bei CHIP.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen