PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.375 Themen, 77.847 Beiträge

SS2. SSD auf älteres Mainboard?

Karl65 / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Meine in der Überschrift natürlich M.2 SSD - Sorry.

Habe hier noch ein Mainbord von Gigabyte (H110M-SS2HP). Kann ich in dieses Mainboard eine M.2 SSD einbauen? Z.B. in den PCIe Slot? Und wenn ja, gibt es Geschwindigkeitseinbußen?

Gruß, Karl

Auf die letzten Fragen gibt es keine Antworten - nur Behauptungen.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Karl65

„Meine Güte, habe ich doch in meiner Anfrage dafür entschuldigt, dass ich in der Überschrift eine falsche Bezeichnung ...“

Optionen

Die Wahrheit ist die Wahrheit!

Außerdem bildet lesen ungemein, Ich habe dein absolutes Unwissen bei M.2 NVMe = PCIe SSDs angemeckert und absolut zu Recht und nicht deinen Flüchtigkeitsfehler!

Das im Nachherein auf auch auf nur halbrichtig M.2 SSD geändert zu haben ist kein feiner Zug!

M.2 SSDs gibts irgendwie als SATA und NVMe = PCIe SSDs und M.2 SATA SSDs sind kein bißchen schneller als die schon sehr lange erhältlichen 2,5" SATA SSDs!!!

Zudem:

Gigabyte:

The PCI Express x16 slots conform to PCI Express 3.0 standard

WiKi:

PEG 16 (2.0)

Wer da "lügt" ist noch absolut die Frage!

Bei nur PCI Express 2.0 läuft da ne M.2 NVMe = PCIe (4x) SSD immer mit Handbremse!

bei Antwort benachrichtigen
Du tust mir leid Karl65