PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.375 Themen, 77.847 Beiträge

SS2. SSD auf älteres Mainboard?

Karl65 / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Meine in der Überschrift natürlich M.2 SSD - Sorry.

Habe hier noch ein Mainbord von Gigabyte (H110M-SS2HP). Kann ich in dieses Mainboard eine M.2 SSD einbauen? Z.B. in den PCIe Slot? Und wenn ja, gibt es Geschwindigkeitseinbußen?

Gruß, Karl

Auf die letzten Fragen gibt es keine Antworten - nur Behauptungen.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Karl65

„SS2. SSD auf älteres Mainboard?“

Optionen

SS2. SSD gibts definitiv nicht und ein bißchen selbst informieren sollte schon drin sein...

https://www.hardwareschotte.de/magazin/alles-was-man-ueber-m-2-wissen-muss-a41637

Du meinst ne M.2 NVMe = PCIe SSD???

https://www.amazon.de/DELOCK-PCIe-x4-M-2-NGFF/dp/B00IM8L6XW

https://www.gigabyte.com/de/Motherboard/GA-H110M-S2HP-rev-10/sp#sp

Die Adapterkarte läuft da mit voller Geschwindigkeit und dem Board natürlich nur im 1 x PCI Express x16 slot, running at x16  Slot des Boards und wenn da ne Grafikkarte steckt ist aus die Maus angesagt!

https://de.wikipedia.org/wiki/Intel-100-Serie

Übrigens gabs zu der Zeit natürlich schon etliche Mainboards (mit Z170 Chipsatz z.B.), die nen M.2 NVMe = PCIe Steckplatz hatten!

Dein Mainboard mit H110 Chipsatz gehörte damals schon zur absoluten Billigfraktion!

bei Antwort benachrichtigen
Du tust mir leid Karl65