Windows 7 4.459 Themen, 42.603 Beiträge

Programmdateien verschwunden W7

tobi16 / 8 Antworten / Flachansicht Nickles

hallo

 wie kann das sein.....

zB hier das GIMP - kennt doch jeder? Der Programmordner ist noch mit paar Dateien vorhanden, das Programm selber ist wech.

Passierte auch schon mit anderen Programmen...

habe es ignoriert bisher. Aber mit der Zeit denke ich, was da wohl los ist... hier noch, Vivaldi Browser: einfach nicht mehr da...

hm, ich sehe gerade, dass der Vivaldi in APP DATA/LOCAL installiert wurde (habe das alte Object Dock, das mir schnellen Zugriff auf die wichtigsten Progamme gibt, und an den Fragezeichen in den entsprechenden "Tabs" kann ich auch gleich sehen, welches Programm plötzlich fehlt und sehe auch den Pfad)

wie auch immer es ist misteriöuse Stirnrunzelnd

bei Antwort benachrichtigen
PeterP1 tobi16

„wie wech, na eben wech! GIMP exe dings bums ist nirgends, auch in keinem Unterordner, zudem gibt es Programme, die ganz ...“

Optionen

Also ich kenne mich in deinem Rechner nicht aus, aber

das alte Object Dock

offensichtlich auch nicht. Jedenfalls sind unter

APP DATA/LOCAL

keine Programme installiert, sondern dort befinden sich Nutzerdaten, die mit dem jeweiligen Programm zu tun haben. Schau mal hier:

https://bitreporter.de/windows/wofuer-stehen-die-ordnernamen-appdata-roaming-local-locallow

Bei mir ist Gimp in der 64bit-Version installiert unter c:\Programme\Gimp 2\. Dort finde ich im Unterordner "bin" die besagte gimp-2.10.exe, mit der ich Gimp starten kann. Das ist natürlich etwas unbequem; deshalb hat Microsoft dem Win7 das Startmenü spendiert. Dort kannst du es mit einem Rechtsklick anheften. 

Vermutlich funkioniert dein "altes Object Dock" nicht richtig, oder die Nutzerdaten in APPDATA sind weg. Deshalb dürfte Gimp trotzdem laufen. 

Gruß
Peter

bei Antwort benachrichtigen