Windows 10 1.653 Themen, 19.484 Beiträge

W10 Install gescheitert

tina-w2k / 13 Antworten / Flachansicht Nickles

hallo und gruss

Ich hatte auf einem Stick das W10 46bit runtergeladen und wollte (unter W7)  per Setup.exe die Installation auf einer seperaten Platte mit 2gb nicht zugeordneten Speicher starten.

Nach einer Weile schrieb er:

sicher es ist nicht der neueste Hobel:

bin ich jetzt abgehängt? out?

bei Antwort benachrichtigen
Hmmmmmm.... Wäbbel
nemesis² tina-w2k

„danke allen für die ernüchternden Feststellungen. auf der Kiste geige ich besser weiter mit W7 rum - bis das Licht ausgeht“

Optionen
danke allen für die ernüchternden Feststellungen. auf der Kiste geige ich besser weiter mit W7 rum - bis das Licht ausgeht

Es gäbe mindestens noch eine Möglichkeit ...

Auch wenn dein Pentium D gar nicht sooo schlecht ist, nur kein 64 Bit (bei Win10) kann, könnte es Sinn machen, die CPU zu wechseln. Dazu wäre wichtig zu wissen, was du für ein Board hast.

So einen E8500 (E8400...) bekommt man für wenig Geld (Versandkosten sind auch so hoch ...), das Teil wäre für einen Arbeitsrechner flott genug (je nach Board sind bis 4 GHz oder mehr drin) und hat Virtualisierungsfunktionen. Falls du noch mehr als als 4 GB herumliegen hast, würden da sogar noch eine VM laufen. Ein E7300 - E7500 wäre billiger, hat aber kein VT-x. Verwendent man definitiv keine VM, wäre das egal, sonst machte es ohne wenig Spaß ...

Alles in der Richtung verbrät sicher weniger Strom als der Pentium D.

Den Pentium D habe ich irgendwie mit meinem Celeron D verglichen (und letzterer ist Schrott ....). Dein Board ist aber schon ein 775er und dafür gibt es billig flotte CPUs (Quad-Core lohnt da aber nicht mehr wirklich, ist zu teuer).

Damit würden dann auch 64-Bit (auch bei Win10) laufen (eine 32-Bit-Sackgasse kann parallel betrieben werden).

4 GB RAM reichen auch ziemlich weit, ich habe jetzt 8 oder 16, aber meist werden nur 3,x bis 4,6 (max. 6,7 mit VM) genutzt.

775er Boards sind echt zu Schade zum wegschmeißen und der Countdown für Win7 läuft ...

bei Antwort benachrichtigen