Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.282 Themen, 8.438 Beiträge

Datenschutz und Anonymität bei Telegram

UweHB / 10 Antworten / Flachansicht Nickles

Folgende Frage: diverse Personen haben in meinem Umfeld haben meine Mobilfunknummer in ihren Smartphones. Welche Apps sie jeweils installiert haben, weiß ich natürlich nicht. Ich habe aber niemanden davon als Kontakt bei Telegram gespeichert, und auch zu keinem dieser Leute bislang Kontakt via Telegram gehabt.

Wenn sich jetzt eine dieser Personen bei Telegram einloggt, bekommen sie dann unaufgefordert meine Nummer und mein Telegram-Profil als Kontaktvorschlag bei Telegram angezeigt? Wenn ja, fänd ich das - ohne meine Zustimmung - ganz schön dreist. Ich weiß aber nicht, ob es so ist.

Wäre über Aufklärung dankbar.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso UweHB

„Diese Einstellung habe ich ja schon so ausgewählt. Trotzdem bleibe ich in Telegram ja auffindbar für alle, die meine ...“

Optionen
Trotzdem bleibe ich in Telegram ja auffindbar für alle, die meine Telefonnummer in ihren Android-Kontakten haben.


?

Aber doch nur, wenn die auch Telegram haben. Das hat auch nichts mit Deiner Telefonnummer zu tun, sondern damit, dass Du die als Kontakte in Telegram drin hast.

Und wenn diese Kontakte Deine Telefonnummer ohnehin schon im Telefonbuch haben, wozu willst Du diese dann verbergen? Das erscheint mir jetzt gerade etwas unlogisch.

Neue Kontakte dagegen dürften bei ausgeblendeter Nummer diese ohnehin nicht angezeigt bekommen, wenn sie Dich nicht im Telefonbuch haben und die FAQ nicht lügen.

Bitte bedenke, dass Personen deine Nummer immer sehen können, wenn sie sie bereits kennen und sie in ihrem Adressbuch gespeichert haben.


Entweder bin ich da jetzt gerade auf einem gedanklichen Holzweg bei Deiner Eingangsfrage oder wir reden aneinander vorbei.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen