Grafikkarten und Monitore 26.066 Themen, 114.273 Beiträge

4K Tv 32"40" als Monitor für alles , für PC ,Android Geräte ,usw.

charly05 / 22 Antworten / Flachansicht Nickles

Hej , ich habe 2 PC mit HDMI Ausgänge beide könnten 4K .

Ein Android-Gerät Beelink habe ich zeitweise am Panasonic TV laufen wenn die Partnerschaft den nicht gerade nutzt.

Habe mich vor Ort und amazon.de wegen PC Monitor 27" und 32" umgesehen, ich dachte aber auch an TV ,es gäbe hier einges um die 400€.

Ich mache fast keine Bildbearbeitung, aber YouTube schauen (Technik ,Musik,Kochen usw.

Die TV haben meist 4 HDMI 3x USB, darum frage ich hier ob hier ein TV genauso gut wäre als ein Monitor. 40" Geräte mit 4K .

Wenn meine Anfrage sinnvoll wäre hätte ich einige Tipps nötig.

Danke im voraus. 

MfG. Charly

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Borlander

„Und wie groß ist dessen Bildschirm? Wenn Du dran arbeiten willst, dann solltest Du das ganze auch als ...“

Optionen
Bildschirmarbeitsplatz betrachten. Und nicht als Bildschirmspielplatz…

Ist es Dir schon einmal in den Sinn gekommen, dass andere Leute möglicherweise anders arbeiten als Du.
Das ein Architekt am Bildschirm spielt, ist doch sicher ein Scherz von Dir.

Hast Du schon einmal vor einem Zeichenbrett DIN A0 gesessen? Wenn nicht, hast du wohl auch kaum Ahnung von Architekturbüros.

Meine Schwiegertochter hat einen "Bildschirmarbeitsplatz", bei der Versicherung und bearbeitet da nur Verträge im DIN A4 Format. Die hat einen 24" Monitor.

Der TS will 40" installieren, also lasst ihn doch. Was in dem Zusammenhang in irgendwelchen Arbeitsplatz-Normen steht, ist doch vollkommen unerheblich.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen