Viren, Spyware, Datenschutz 11.158 Themen, 93.161 Beiträge

Windows-Defender gegen den Rest der Welt...

hjb / 13 Antworten / Flachansicht Nickles

....oder: Braucht man überhaupt eine andere und womöglich auch noch kostenpflichtige "Schutzsoftware"?

Die c't hat da mal was getestet: https://www.heise.de/ct/ausgabe/2019-3-Der-Rest-der-Welt-gegen-den-Windows-Defender-4273559.html?wt_mc=rss.ct.themen.atom

Fazit: Wer seinen Windows-Rechner von dem Defender "schützen" lässt, der hat eine gute Wahl getroffen. Ist im Ergebnis also genau das, was auch hier im Forum immer wieder geschrieben wird.

bei Antwort benachrichtigen
Strohwittwer hjb

„Windows-Defender gegen den Rest der Welt...“

Optionen

Besser als nichts...

Der MS-Defender ist tatsächlich wesentlich besser geworden und ich kenne Leute und Firmen, die sich auf ihn (sogar auf dem Server) komplett verlassen.

Der Defender lässt auch andere Virenschutzprogramme neben sich zu. Es gibt kostenlose wie Avast oder Avira, die sich ohne Probleme neben dem Defender installieren lassen.

Think
bei Antwort benachrichtigen
Nö! Bei einzig.... :- hjb
Einzig ist keine Zahl. pappnasen