Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.287 Themen, 78.141 Beiträge

Ein kleiner Spartipp (Nur Info. keine Anfrage)

pappnasen / 13 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

ich habe nun endlich entdeckt, dass meine Fritz 7490 auch Faxe - ohne zusätzliche Software - entgegen nimmt und diese als PDF auf meinen eMail-Account schickt.
Jetzt mache ich das Fax (max 3x im Monat) nur noch an, wenn ich was verschicken will.
Das spart Strom, Papier und Farbband.

Über die FB will ich nichts verschicken, denn die Software begrenzt auf zwei Seiten.

Viel spart es sicherlich nicht, aber zu allen anderen Optionen addiert sich das.

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hjb

„Also diese Software brauchst du nicht unbedingt - ansonsten würde das bei einem Linux-System gar nicht funktionieren, da ...“

Optionen
Also diese Software brauchst du nicht unbedingt - ansonsten würde das bei einem Linux-System gar nicht funktionieren, da läuft diese Software nämlich nicht!

Ja, Linux ist da außen vor.

Aber von einem Windows-System ist der Fax-Versand mit der Fritz!Fax-Software wesentlich komfortabler als die Notlösung via Browser und Fritz!Box-Oberfläche.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen