Nickles Blog 212 Themen, 8.708 Beiträge

Bei Aluminium wäre ich vorsichtig. Mein Vater hatte mal ein Alufahrrad von Kettler 26 Zoll . Er hat es geschenkt bekommen ...

Anonym60 / 22 Antworten / Flachansicht Nickles
Drum bin ich gestern früh spontan um 8 Uhr zu Aldi gefahren um hab mir das Faltrad geholt, das es dort grad für 229 Euro gibt.

Bei Aluminium wäre ich vorsichtig. Mein Vater hatte mal ein Alufahrrad von Kettler (26 Zoll). Er hat es geschenkt bekommen (gebraucht). Nach ein paar Jahren gab es einen Riss im Rahmen. Der Rahmen sah auch nicht sonderlich vertrauenvoll aus. Ein Bekannter ist vor ein paar Wochen das selbe passiert. Bei ihm brach das Alu hinten an der Sitzstrebe. Er hat sich dann bei Aldi ein neues Fahrrad gekauft auch aus Alu.

Ich hatte mal so ein Klappfahrrad.

http://www.berlin.de/special/kleinanzeigen/detail/384029283/

Meins hatte aber 20 Zoll Räder. Leider wurde es mir gestohlen. Da bin ich heute noch angepisst darüber, weil ich das Fahrrad auch als Erwachsener hätte fahren können.

Dieser Beitrag wurde vom Thread "Nickles.de und die Zukunft des Internet - wohin die Reise geht" wegen Themenabweichung abgespaltet.
bei Antwort benachrichtigen
Ich habs umgerechnet Alekom
alex179 Ventox

„Ein gutes Bügelschloss könnte helfen. Jedenfalls hat es meine Fahrräder immer vor Diebstahl bewahrt. Von so was habe ...“

Optionen
Ein gutes Bügelschloss könnte helfen. Jedenfalls hat es meine Fahrräder immer vor Diebstahl bewahrt.

In dem Büropark, in dem ich arbeite, haben unbekannte einem Mitarbeiter einer benachbarten Firma das gut verschlossene teure Mountainbike am hellichten Tag unbemerkt aus dem Keller entwendet. Da kommt nicht jeder so leicht rein, weil dort nur ein Parkdeck für Mitarbeiter ist. Das Schloss haben die trotzdem geknackt.

Von so was habe ich in meinem Umfeld noch nie gehört.

Wenn sich besorgte Eltern beschweren, reagieren die Importeure evtl. auch schneller darauf. Mir ist auch schon einmal die Lenkerhalterung von einem billigen 200-Mark-Rennrad gebrochen und ein Pedal abgeknickt. Das Rad war aber vorher 8 Jahre fast täglich im Einsatz. Wenn die Qualität stimmt, sollte das aber nie passieren.

bei Antwort benachrichtigen