Allgemeines 21.842 Themen, 145.437 Beiträge

News: Postdatenübermittlung an die USA

Anschlag auf das Briefgeheimnis

Redaktion / 14 Antworten / Flachansicht Nickles

Post in die USA muss den Behörden dort vorab mitgeteilt werden: Wer schreibt an wen und was ist drin. Diese Daten schützt in Deutschland noch das Briefgeheimnis, das aber bereits unterlaufen wird.

Die Zeit zitiert die Posttochter DHL, die die gewünschten Daten bereits transferiere. Das deutsch-amerikanische Unternehmen würde diese Daten übermitteln, ohne dass eine offizielle Anfrage gemacht werde.

Post und Regierung äußern sich nicht zu diesem Thema.

Quelle: Die Zeit

bei Antwort benachrichtigen