Rundfunkbeitrag Widerstand 210 Themen, 4.264 Beiträge

Die GEZ kriminalisiert EHRLICHE Beitragszahler!

Systemcrasher / 22 Antworten / Flachansicht Nickles

Ziemlich überrascht war ich, als ich heute einen Mahnbescheid (vom 2.5.23) bekam über angeblich nicht gezahlte 86,60€!

Tatsächlich wurde per Dauerauftrag jedem Monat zu Monatsbeginn 18,36€ per Dauerauftrag überwiesen!

Nun entdeckte ich - per Zufall - daß bisher 4-mal der Betrag in diesem Jahr zurückgebucht wurde, und zwar meist schon am nächsten Tag.

Vielleicht bin ich ja nur paranoid, aber für mich sieht das nach einer neuen Masche aus.

Ich sehe hier ein Indiz für Vorsatz - höflich ausgedrückt.

Niemand kann mich zwingen, im Voraus über Monate zu zahlen. Die monatliche Zahlungsweise ist mein gutes Recht!

Ich empfinde dieses Vorgehen detr GEZ als schamlos und verlogen!

Null Toleranz f?r Intoleranz
bei Antwort benachrichtigen
Xdata Systemcrasher „Die GEZ kriminalisiert EHRLICHE Beitragszahler!“
Optionen

Die drehen wegen ihrer
vom Gesetzgeber fixierten Macht anscheinend ab.

Wie hier  schon vorher berichtet hatte ich im Trott des Alltags
vergessen eine Zahlkarte am Automaten einzuscannen.

Bekam dann eine regelrechte Drohung mit einer fetten Mahngebühr.

Dabei zahle ich
fast das bisherige Leben
regelmäßig und pünktlich den Beitrag.

Service ist ein Kategorienfehler!

Bei noch so geringen Verzug verstehen die
überhaupt keinen Spaß.

Und von normalen Zahlungsverkehr her sind die völlig unzuverlässig
Onbetrouwbaar

ist ein viel zu nettes Wort
treffender ist eher Dilletantismus.

Dabei stand ich kurz davor denen ein Lastschriftmandat zu erteilen.
Ein Risiko bei so einem im freien Wettbewerb unmöglichen Umgang mit "Servicenehmern".

Wer weiß was die dann an vermuteten Altlasten alles Abziehen ..

DIe mit Dauerauftrag
sind auch nicht ganz sicher vor Verdruß

Für Dauerauftrag sind die vom BeitragsService(? harhar)
anscheinend schlicht überfordert.

Falls ich auch nur das geringste ändert hagelt es Ärger und unverschämte Mahngebühren
samt Drohungen.

Wenigstens geht es noch mit den Zahlkarten.

Bei Dauerauftrag bekam ich schon als die noch GEZ hießen  Bauchschmerzen
Den Überblicken die nicht falls sich der Beitrag ändert .. Timing - ein Fremdwort.

bei Antwort benachrichtigen
Noch ein Link: ... schoppes