Viren, Spyware, Datenschutz 11.212 Themen, 94.154 Beiträge

Defender ein Systemfresser..

luttyy / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Da scheint es wohl ordentliche Probleme mit Systemen zu geben, die einen Intel-Prozzi verwenden...

https://winfuture.de/news,130455.html

Man kann auch den Echtzeit-Systemschutz (Defender) ausschalten, beim nächsten booten ist er aber wieder da.

Wer ihn dauerhaft abschalten will, muss dieser Anleitung folgen:

https://ekiwi-blog.de/2322/windows-10defender-bzw-echtzeitschutz-dauerhaft-deaktivieren/

Ich habe ihn abgeschaltet.

Wer weiß was er macht, kann auch ohne Virenscanner leben Lächelnd

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Wohl war... Gruß luttyy
So ist es.. Gruß luttyy
luttyy RW1 „Tja, wir wissen alles über Dich! Mir wolltest Du die Lizenz für deine Symantec Endpoint Protectiondoch damals sogar ...“
Optionen

Aha!

Die Lizenzen waren richtig teuer für die Vollversionen und ließen sich auf mehreren PC,s installieren!

Lange vorbei...

bei Antwort benachrichtigen
Prima.. luttyy