Windows 10 2.111 Themen, 26.658 Beiträge

Windows 10 - das Ende steht bevor!

winnigorny1 / 27 Antworten / Flachansicht Nickles

Schaut mal hier - am 24. d. M. will  MS wohl das Aus für Windows 10 verkünden:

https://www.t-online.de/digital/software/id_90207930/windows-10-support-ende-steht-schon-fest-kommt-bald-windows-11-.html 

Siehe auch hier:

https://www.windowslatest.com/2021/06/09/microsoft-accidentally-confirms-windows-sun-valley-update/

Wir dürfen gespannt sein, was da auf uns zukommt.... Ich bin mir ziemlich sicher, das dass für viele keine gute Nachericht sein wird und schließe mich da mit ein....

Allerdings wird Windows 10 wohl doch noch einige Jahre supportet werden und weiter neben dem neuen "Sun Valley" laufen. Und solange das der Fall ist, werde ich bei win10 bleiben.

Meine Befürchtung: Das wird ein reines Online-Produkt werden, auf dem dann alles in der Clous laufen wird und Fremdsoftware wie OO nicht mehr zu installieren sein wird. Alles aus einem Guss und nur noch MS inside....

Das mögen viele als Vorteil sehen - aber ich kann diese Sicht der Dinge nicht teilen.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Heise? - fakiauso
Schwerdtfegr... mawe2
Wie? hatterchen1
hatterchen1 winnigorny1

„In Form von Datensammeln? Jedenfalls ist Windows 11 aus der Gerüchteküche in die Welt der Realität gelangt. Das Netz ...“

Optionen
In Form von Datensammeln?

Es gibt von mir keine Daten zum Sammeln, da meine "Daten" in über 60 Ländern der Erde bekannt sind. Dazu gehören Namen, Geburtsdaten, Anschriften und Konto- und Kreditkarten Daten.

Für Microsoft, Google und Co. gibt es da nichts neues.
Angst vor Datensammlern kann nur jemand haben, der bis heute auf dem Mond lebte und nie im Internet war.

Und da ich für Windows noch nie Geld bezahlte, zumindest nicht direkt, können die ihre Versionen wechseln bis der Arzt kommt und wie sich Windows nennt, ist mir so etwas von egal.
Natürlich wollen die Lizenzen verkaufen, aber doch nicht an mich...
Meine Upgrades waren bis heute immer kostenlos, funktionsfähig und nie ein Grund mich zu ärgern.
Was darüber irgendwelche Schreiberlinge oder youtuber von sich geben interessiert mich überhaupt nicht.
Seit einem halben Jahr habe ich schon 21H1 auf dem Rechner, super!

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen