PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.398 Themen, 78.242 Beiträge

USB-Anschlüsse ausgefallen

elhelpx / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Ein gut ausgestatteter Rechner Lenovo M78 stürzte heute mit BlueScreen ab.

Nach dem Neustart funktionierte kein USB-Anschluss mehr.  Ich stellte fest, dass die Realtek RealManager COM1, COM2 und IPMI ausgefallen waren mit dem Fehlerstatus "Device Power Failure".

Das ist wohl ein Todesurteil, zumal  Reparatur / Netzteilaustausch (?) in einer Fachwerkstätte, sofern ich überhaupt eine finde, wohl den Zeitwert bei weitem übersteigen würde.

Um die auf der Festplalte befindlichen Daten, ca. 400GB, zu retten werde ich wohl die Platte ausbauen müssen. Die jüngste Sicherung ist zwar erst 3 Tage alt, kann jedoch nicht auf den Absturzstand so leicht gebracht werden.

Gibt es hier vielleicht eine andere Lösung?

bei Antwort benachrichtigen
Betriebssystem? ... Alpha13
elhelpx Alpha13

„http://www.amdarea51.de/mbds/chipsatz/formular.php?ID 45 https://de.wikipedia.org/wiki/Southbridge Der steuert da neben ...“

Optionen

Lass bitte diese dümmlich-persönlichen Anwürfe!

Meine Anwendungen auf diesen Rechner laufen wieder einwandfrei, und ich habe weder Zeit noch Lust, mich mit alten Links herumzuschlagen, die meine Installation auch gar nicht betreffen.

Wenn du abschließend noch was Gutes tun möchtest, veranlasse bitte, dass mein Wunsch nach Nicht-Benachrichtigung über weietre "Antworten" programmtechnisch auch berücksichtigt wird. Ich habe heute von dir bereits viermal (!) dieselebe Benachrichtigung erhalten!  Wie wär's, doch dem Nickles-Programmierer mal zu empfehlen, das Lernen nicht aufzugeben. Vgl.

Außerdem könntest bei deiner Expertise dem Herausgeber wohl auch verraten, wie er in Deutschland den deutschen Zeichensatz verwenden könnte...

Alles Gute, bleib gesund!

bei Antwort benachrichtigen