Windows 10 2.074 Themen, 25.940 Beiträge

Erstaunen über Windows 10

hatterchen1 / 43 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich habe heute einen PC (von mir) neu aufgesetzt.
Also neue SSD installiert und Windows 10 pro neu, ohne Internet, installiert.
Nach Abschluss der kompletten Installation, mit allen Treibern, wollte ich eine Internetverbindung über ein Gastkonto herstellen (für den Rest).

Dazu kam es aber überhaupt nicht, da sich der PC sofort selbstständig in mein Internet einloggte. Eine Kontrolle ergab außerdem, das er über eine digitale Lizenz aktiviert ist.

Nun frage ich mich, sind diese Daten alle im Bios gespeichert? Eine andere Möglichkeit ist für mich jetzt nicht ersichtlich.

Wie kann sich die Kiste, ohne Passwort, automatisch ins Internet einloggen?Unentschlossen
Was passiert mit den Daten, wenn man den PC abgibt?Unentschlossen

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Schrieb ich das? hatterchen1
Mit dem von der SSD... Alpha13
Gekauftes WIN7-Pro.. luttyy
hatterchen1 Alpha13

„Definitiv garnicht und seit 2012 sind in den Fabriken natürlich MS-Leute, die das Einpflegen des Keys ins Bios steuern und ...“

Optionen

Du hast genau so wenig verstanden worum es geht wie @mawe.

Um welche Kiste(n) gehts überhaupt genau???

Die letzten ~10 Jahre Eigenbau.Überrascht

Mit Tools auslesen kann man den Key definitiv auch nicht und außerdem ist der Key allgemein ans Mainboard gebunden!

Davon hast Du wohl auch keinen Schimmer, natürlich kann ich den Key auslesen, habe ich gerade noch einmal gemacht.
Ich probiere alles immer persönlich aus, Du bist ja nur Wiki-Gehilfe.

...seit 2012 sind in den Fabriken natürlich MS-Leute, die das Einpflegen des Keys ins Bios steuern und überwachen!!!

Das was Dir da aus der Feder quillt ist absolut irrelevant für mich.

Merke, auch als Wissender kann man in Erstaunen versetzt werden.Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen