Viren, Spyware, Datenschutz 11.129 Themen, 92.828 Beiträge

winnigorny1 mawe2

„Das muss man nicht, solange man sich beim Umgang mit dem Anhang zügelt und das Makro nicht ausführt. Und wenn mir jemand ...“

Optionen
Und wenn mir jemand eine Office-Datei schickt, in der begründeterweise ein Makro drin sein sollte, dann weiß ich das auch aus dem Gesamtzusammenhang und muss denjenigen nicht explizit anrufen.

Stellt sich die Frage, woher man vorher weiß, ob da ein Makro drin ist oder nicht. Ich habe jedenfalls die Ausführung von Makros in meinem Libre Office deaktiviert...

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen