PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.348 Themen, 77.540 Beiträge

Neuer PC mit zwei Systemen aber 1 ohne Netz-wie machen?

emilio-lo / 13 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Leute , ich würde mich freuen, wenn mir jemand hilfreiche Tipps zum Thema geben kann.

Ich möchte einen neuen PC zusammenstellen mit der Besonderheit:

1. SSD = Windows 10 mit normalen Internetverbund

2. SSD = Windows 7 ohne jeglichen Netzverbund bzw. Zugang, ohne Antivierenprog.

               und win 10 soll auch auf dieses System nicht einwirken bzw. zugreifen können.

Bei beiden Systemen sind nur die Programme und Betriebssystem installiert.

Die Daten sind auf einer extra Partition.

Ist es so möglich und was muss ich tun.

Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand helfen könnte.

Mit freundlichen Grüßen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fishermans-friend

„Bedenke bitte, das auf der meisten aktuellen PC Hardware AMD Ryzen, ab Intel 8000er Serie kein Windows 7 mehr installiert ...“

Optionen

Genau lesen sollte man da schon und da gehts natürlich um die Updates und die braucht man wenn man mit W7 nicht ins Netz geht natürlich nicht...

https://www.computerbase.de/2017-03/ryzen-installation-windows-7-am4-anleitung/

https://www.youtube.com/watch?v=US-e1ANZZ-8

https://www.asrock.com/microsite/Win7Install/index.de.html

Patchen muß man da die W7 ISO Datei natürlich immer und schon sehr lange (außer das Mainboard hat PS/2 Buchsen für Maus und Tastatur und die nutzt man auch) und aktuelle Boards mit  PS/2 Buchsen für Maus und Tastatur gibts AFAIK nicht...

Aktuelle Boards haben immer wenn nur jenau eine PS/2 Buchse und per USB läuft da ohne patchen definitiv nix!

bei Antwort benachrichtigen