Windows 7 4.400 Themen, 42.018 Beiträge

Windows 7 will kein Update mehr installieren

marinierter / 25 Antworten / Flachansicht Nickles

So, jetzt hat es mich auch mal mit Update-Problemen erwischt, nachdem mein System jahrelang damit nie Probleme hatte.

Seit April will mein System die kritischen Updates nicht mehr installieren. Updates für Net-Framework, für die Security Essentials usw. funktionieren kurioserweise.

Der Fehler, der angezeigt wird, ist: Code 80073701 - Unbekannter Fehler bei Windows Update.

Was ich bisher gemacht habe:
PC nach Viren gescannt mit dem Sophos Virus Removal Tool: Nichts gefunden.
Diverse Tipps im Internet befolgt: Update für Windows Update installiert, diverse Fixits probiert, den Klassiker: Löschen des SoftwareDistribution-Ordners, versucht, die Patches manuell über die MSI-Datei zu installieren, versucht, die Updates per Winfuture-Updatepack zu installieren...

nichts hat geholfen.

Mein PC:

Windows 7 x64, Intel Core2Quad Q8200, 8 GB RAM, Systemplatte ist eine SSD, Grafikkarte ne ATI Radeon 5430...

Im WindowsUpdate.log schreibt er:

2018-05-19 20:15:52:150 5148 8d4 Handler FATAL: CBS called Error with 0x80073701,
2018-05-19 20:15:52:156 5148 dc8 Handler FATAL: Completed install of CBS update with type=0, requiresReboot=0, installerError=1, hr=0x80073701
2018-05-19 20:15:52:157 352 1480 AU >>## RESUMED ## AU: Installing update [UpdateId = {435AC983-A325-4AE0-B7B2-D3D9F3AB1BFD}]
2018-05-19 20:15:52:157 352 1480 AU # WARNING: Install failed, error = 0x80073701 / 0x80073701

Habe auch was gelesen von, dass man sein Service Pack 1 mal neu installieren müsste... halte ich aber irgendwie für Quatsch.

Wollte als nächstes mal anhand der Windows-CD eine Reparatur des Systeme probieren, aber vorher mal hier fragen, was Ihr noch an Ideen habt..

Schöne Pfingsten euch allen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 marinierter

„Windows 7 will kein Update mehr installieren“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen