Windows 10 2.119 Themen, 26.764 Beiträge

News: Windows 10

Microsoft will Upgrade-Hintertür offenbar schließen

mawe2 / 5 Antworten / Flachansicht Nickles

Über eine spezielle Internetseite lässt sich auch nach Ablauf der Frist kostenlos auf Windows 10 upgraden - gedacht ist diese Option aber eigentlich nur für Nutzer, die unterstützende Technologien benötigen. Da diese Möglichkeit offenbar missbraucht wird, will Microsoft die Seite wohl abschalten.

mawe2 meint:

Wahnsinn, mit welcher ausgefeilten Dramaturgie ein Weltkonzern daran arbeitet, sich zu demontieren...

Hinweis: Vielen Dank an mawe2 für das Verfassen der News. Diese News stammt von einem Nickles.de-Teilnehmer. Die Nickles.de Redaktion übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und die Richtigkeit dieser News.

Bei Nickles.de kann übrigens jeder mitmachen und News schreiben. Dazu wird einfach in einem Forum ein neues Thema begonnen und im Editor die Option "News" gewählt.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_323936 mawe2

„Microsoft will Upgrade-Hintertür offenbar schließen“

Optionen
Microsoft will Upgrade-Hintertür offenbar schließen

Nichts da! Diese "loophole" wird unter WindowsCentral vorgestelt unter dem Titel 

Windows 10 upgrade is still free if you have a valid Windows 7 or 8.1 product key

Ganz klein darüber "BIG LOOPHOLE"

Ein Schelm, wer Arges dabei denkt.

Der oberste Leserkommentar auf der Seite :

I wouldn't blame MSFT.. They are trying their best to get the maximum numbers of users on W10. :)

Gefunden auf der vegeblichen Suche nach dem Win 10-ISO-Download von einem 8.1-System.
Jeder Suchtreffer will sofort mein schönes Win 8.1 umwandeln und gibt viele Tipps.
Das sieht so aus, als wüsste Microsoft alles über mich oder zumindest mein aktuelles System.

Anne

bei Antwort benachrichtigen