Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.497 Themen, 108.647 Beiträge

8 GB Problem unter Windows2000

Wu-Corp. / 12 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo.
Hab ne Maxtor 20 GB IDE Festplatte.Hatte das Problem, dass mein BIOS das Teil nicht erkannt hat. Hab mir dann MaxBlast besorgt und 3 Partitionen mit je 6,88 erstellt. Unter DOS hab ich meine Partitionen und gut is.
Nur leider erkennt Windows2000 die Festplatte nur als 8 GB HD.
Und 3 Partitionen erkennt es auch nicht, nur als einzelne Platte.

Bitte um Rat.

Andreas

bei Antwort benachrichtigen
Wu-Corp. Jens2001 „Hi Stell erst mal TYPE auf AUTO und boote dann neu. Beim booten kommt einmal...“
Optionen

Hi Jens.
Hab auf "AUTO" gestellt, neu gestartet und die Platte wurde genau so erkannt wie´s du beschrieben hast. Also mit meinen vollen 20 GB
IDE LBA, UDMA etc..Aber, wieder mal hat dieses scheiss Windows die Platte nur als 8 GB erkannt. Wie gehst du denn vor (mal abgesehen von diversen BIOS-Einstellungen)wenn du eine Platte unter Windows neu konfigurieren willst. Auch mit "Verwaltung", "Computerverwaltung", "Datenträgerverwaltung",denke ich, oder gibt es noch einen anderen Weg? Vielleicht mit Partition Magic. Also die Möglichkeit hab ich noch nicht ausprobiert. Aber wie stellst du so was an?

Andreas

bei Antwort benachrichtigen
HE nimm einfach Linux (Anonym)