Off Topic 19.858 Themen, 219.859 Beiträge

"H... Ars...." hat nichts mit dem Landstreicher Hitler

Gevatter Schnitter / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,
nochmal für alle, die sich von diesem Ausspruch peinlich berührt fühlen:
Das Wort "Heil" hat in diesem Zusammenhang nicht das Geringste mit dem bösen Mann aus Wien (Sorry liebe Österreicher - aber der Rest der Bande kam ja aus Deutschland) zu tun!!
Da man dies allerdings (böswillig) assoziieren kann, besonders wenn man die AHB nicht kennt (doch wer kennt sie nicht, hehe), gebrauche ich den Ausspruch schon länger nicht mehr öffentlich.
Ich glaube allerdings auch nicht unbedingt, daß es den meisten Kritikern hier wirklich um den Begriff "Heil Arschhaar" geht, sondern daß sie eh nur einen Aufhänger suchen, um gegen die AHB zu mosern.
Und jetzt zu Zeiten der Nazidiskussion,ist es wohl besonders in, sich mal ein bißchen in dieser Richtung zu profilieren..
Denn warum äußern sich die Kritiker nicht, wenn hier wirklich ultrarechte und narzistische Parolen vertreten werden, wie z.B. etwas weiter unten bei der "Nazi raus"-Diskussion?
Und noch etwas: Jetzt taucht hier nach langen, trüben Wochen mal wieder ein harmloser AHB-Beitrag auf (und noch dazu auf dem OFF topic-Brett)und sofort wird das wieder so hingestellt, als wäre dadurch der Ruf des gesamten Nicklesforum und der Weltfrieden in Gefahr - einfach lächerlich!!
euer gevatter

PS. Aber wenigenstens ist mal wieder etwas Stimmung in der Bude, gell?

Sei zuerst einmal gewillt, so viele Fehler zu machen, wie nötig sind, damit du lernen und wachsen kannst.
bei Antwort benachrichtigen
Gevatter Schnitter (Anonym)

„hahahaha der war gut..... naja dummer geist!also adi hat sicher viel elend und...“

Optionen

Hi,
der liebe Onkel "Adi" hat viele Jahre im Wiener Assozialenmilieu gelebt, Maler war er auch nicht, sondern eher Anstreicher, der mal mal ein paar Postkarten bekritzelt hat.
Vielleicht war Adsche nicht schwul, aber total verklemmt, bieder und spießig.
Und was da mit Eva Braun im Schlafzimmer abgegangen ist, hat mit normaler Sexualität auch nichts gemein gehabt.

Warum soll man sich nicht über ihn lustig machen dürfen - kennst Du zufällig den Film "Der große Diktator" mit Charlie Chaplin, der hat die ganze Peinlichkeit von Adsche sehr gut dargestellt.
Wie war noch Adis Spitzname?

"Gröfatz" = Größter Feldherr aller Zeiten Harharhar

Der Mann war so peinlich ....unmso schlimmer, daß so viele Deutsche ihn angehimmelt haben und es zum Teil immer noch tun.
gevattern

Sei zuerst einmal gewillt, so viele Fehler zu machen, wie nötig sind, damit du lernen und wachsen kannst.
bei Antwort benachrichtigen