Off Topic 20.265 Themen, 225.067 Beiträge

Weltrekord! - Militärausgaben (geschlossen)

winnigorny1 / 15 Antworten / Flachansicht Nickles

Ich fürchte, dass man das gar nicht weiter kommentieren muss:

https://www.youtube.com/watch?v=MBgP53IJRtg

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=MBgP53IJRtg

Das Gruselige ist: Militärausgaben Investitionen in "Verbrauchsgüter".

Da heißt zum Einen: Sie wollen "verbraucht" werden......

Zum Anderen: Das Geld, das in diese Güter fließt, steht für andere Güter nicht mehr zur Verfügung.

Nicht für Soziales, nicht für Investitionen in die Infrastruktur. Und genau da wird gespart werden (müssen).

Da die Rüstungskonzerne das Geld abgreifen, kommt dabei dann heraus, dass die Reichen (Vorstände, Aktionäre, Konzernspitze) wieder einmal reicher werden. Und dieses Geld fehlt dann den Armen, die noch ärmer werden.

Die Mieten werden weiterhin einen Teuerungsschub erhalten, gleichzeitig  wird die Energie immer teurer werden (da alle Militärfahr- und Flugzeuger fossile Brennstoffe benötigen) bei gleichzeitiger explodierender Umweltbelastung, hervorgerufen durch Abgase, Chemische Gifte aus Sprengstoffen und ungeheurer Feinstaubentwicklung.

Und Nato-Stoltenberg redet unsere Kriegsbeteiligung herbei, indem er offen die Aufnahme der Ukraine in die Nato herbeiredet. - Wasser auf Putins Mühlen. Ich kann es einfach nicht mehr glauben.

Wir lassen uns offensichtlich in einen Krieg treiben. - Und nicht nur wir, aber dank unserer Politiker geben wir beinahe mehr "Gas" als Resteuropa..... Kommt das jemandem bekannt vor?