Off Topic 20.140 Themen, 223.435 Beiträge

Anne_21 mawe2 „Genauso, wie es der Desktop heißt, heißt es auch der Laptop . Wer das Laptop verwendet, müsste konsequenterweise auch ...“
Optionen
Insofern ist der Duden inkonsequent und die Verwendung des Neutrums bei "Laptop" ist Unfug.

So ähnlich war auch meine Meinung, aus Gewohnheit. Ich kannte nur der Laptop.
Aus Interesse habe ich den verlinkten Artikel überflogen und dann den Link am Ende des Artikels gelesen Endlich geklärt: Heißt es "der", "die" oder "das" Spezi/Nutella/Joghurt?      Prof. Dr. Schulze zerpflückt(e) darin den Gebrauch einiger Begriffe und die dabei verschieden benutzten Artikel.

Kennst Du zum Beispiel das Teller oder nur der Teller?
Zitat: 

"Das Teller“, was ja vor allem so in der Schweiz, Bayern und Österreich verwendet wird, geht auf Lateinisch „tellarium“ zurück, was selbst ein Neutrum ist. Das deutsche „das“ kopiert einfach nur das lateinische Neutrum, angezeigt durch die Endung -um. „Der Teller“ hingegen ist aus dem Altfranzösischen entlehnt.

Eine weitere interessante Frage geht im vorletzten Abschnitt darum, wieso es um diese Artikel so viele Diskussionen gibt.
Ich möchte die Antwort nicht auch noch als Zitat einstellen, einfach mal in das Interview selbst rein gucken.

Ein Artikel sagt ja auch nicht wirklich etwas über die bezeichneten Dinge aus. Andere Sprache - und schon beim Nachbarn wird "der Mond" weiblich zu "la  lune" - das bekannteste Beispiel dafür.
Das kennt jeder aus dem Fremdsprachenunterricht, egal ob Englisch, Französisch , Russisch oder Latein.

Anne

bei Antwort benachrichtigen
... hatterchen1
dto mawe2
... winnigorny1