Multimedia 2.581 Themen, 14.556 Beiträge

Will nur ne Boot-CD kopieren, bin ich zu blöd?

hascherl / 14 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen,

ich möchte einfach nur eine bootfähige CD kopieren, die natürlich auch selber booten soll.

Bin aber eher am Verzweifeln als dass ich Erfolg hätte.

Win 8, USB-Brenner, Brennprogr. XP-Burner oder Nero 12 Essentials, mit dem Nero kriege ich wenigstens die Kopie hin, die aber nicht startet, Dateigröße 583 MB.

Mit XP-Burner wird die CD kopiert, aber auf der FP in zwei Dateien zerlegt, beim Brennen kann ich aber immer nur eine anwählen, das klappt nicht, ich kann keine Zusammenstellung wählen.

Habe schon im Netz nachgesehen, wie leicht das alles geht . . .

Wie stelle ich das jetzt an, dass ich auch mal zum Ziel komme, 2 CDs sind schon Schrott.

Habe das seit zig Jahren das erste mal wieder gemacht, aber ich komme nicht dahinter.

Anderes Brennprogramm?

Hascherl

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fakiauso

„Wäre auch eine Idee - Kommunikation nur von einer Seite ist halt keine - Aber vielleicht ist die Software auf der ...“

Optionen
ich möchte einfach nur eine bootfähige CD kopieren, die natürlich auch selber booten soll.
mit dem Nero kriege ich wenigstens die Kopie hin, die aber nicht startet,

Nun Leute, es gibt auch noch andere Möglichkeiten die einen automatischen Start verhindern können, -es muss nicht das Brennprogramm sein...Zwinkernd

Bootlaufwerk im Bios vorgeben, ist auch eine Möglichkeit.

https://www.computerwissen.de/hardware/komponenten-peripherie/dvd-brenner-und-cd-brenner/pannenhilfe-windows-10-daten-cd-oder-dvd-wird-nicht-geoeffnet/

https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-hardware-winpc/cddvd-laufwerk-automatische-wiedergabe-nichts/94424ed1-2849-4517-92ee-9ea94e1ff744

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen