Windows 10 2.074 Themen, 25.943 Beiträge

SSD mit 2 x WIN10 startet nicht...

alphonz poetes / 18 Antworten / Flachansicht Nickles

Nachdem ich zwischenzeitlich ein WIN7-System (auf SSD) im Rechner hatte, will jetzt die SSD mit 2 WIN10-Systemen (über Bootmanager) nicht mehr starten. (Eine andere SSD mit einem einfachen WIN10-System startet problemlos…) Danke für Tips...

LG alphonz

bei Antwort benachrichtigen
alphonz poetes sauerlaender

„Ich sehe schon, der schwarze Humor ist uns gemeinsam! Vielleicht bin nur etwas noch etwas optimistischer bei der Sache ...“

Optionen

Also:

Ich habe keine Ahnung, um welchen Bootmanager es sich handelt. Ich habe „einfach“ zwei Win10-Systeme mit dem Win10-USB-Stick installiert… Dann erhalte ich schließlich ohne besonderes Dazutun einen „normalen“ Bootmanager.

Ich kann per Diskpart keine Partition „active“ setzen. Fehlermeldung: „Der Befehl „ACTIVE“ kann nur auf einer MBR-Festplatte ausgeführt werden.“

Ich kann die besagte SSD mühelos als Daten-Platte an eine alte Win10-SSD dranhängen und auslesen. (Damit wären die Daten schon mal gerettet...)

Ansonsten ist es allerdings noch ein wenig verrückter geworden:

Inzwischen startet die alte Win10-SSD auch nicht mehr automatisch! Es erscheint der gleiche blinkende Cursor links oben wie bei der Doppel-Win10-SSD!

Allerdings kann ich die alte SSD über das EFI-Boot-Menü starten. Allerdings: im EFI-Windows-Bootmanager, dort, wo ich die Bootreihenfolge/-hierarchie eigentlich festlegen könnte, erscheinen beide SSDs nicht mehr! Wie kommt das denn jetzt?

Danke für Eure Geduld! Und einen schönen Restsonntag!

LG alphonz

bei Antwort benachrichtigen