Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.506 Themen, 30.368 Beiträge

Vodafone und die Berater

winnigorny1 / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Gestern abend (!) nach 18 Uhr bekamen meine Frau und ich mit einer halben Stunde Abstand einen Anruf einer freundlichen Vodafone-Berater/IN.

Erstmal wollten sie uns ein "kostenkgünstiges" Samsung Galaxy 21 in Verbindung mit einem neuen - teureren - Vertrag aufschwatzen, das wir brauchen würden, weil es auch nach der Umrüstung auf G5 und der Abschaltung von G3 den Empfang sichern würde und als das nichts wurde, weil wir sagten, dass wir mit unserem Glaxy 51 gut bedient sein würden, meinten diese freundlichen Berater, wir müssten dennoch einen neuen Vertrag abschließen, weil wir sonst eben keinen Empfang außer Telefofnie mehr hätten.....

Netter Versuch, der wieder einmal die Praktiken von Vodafone oder deren externen Mitarbeitern offenlegt.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Kurzer_Loisl hatterchen1

„Hallo Kurzer_Loisl, bei dem Abschweifen kommt es auch immer auf das Thema an. Eine Diskussion über die unsäglichen ...“

Optionen
@knoeppken kenne ich eigentlich als netten und eher zurückhaltenden VIP, da machst Du dir mit diesem Nachtreten sicher keinen neuen Freund.

mit nett und zurückhaltend hast du schon recht das sehe ich auch so,aber ich sehe es nicht als nachtretten. Es ist vielmehr ein aufzeigen das auch er den gleichen Fehler macht. Wir sind doch alle gleich, oder sind da manche gleicher.

Von meiner Seite aus ist es Knoeppken gegenüber absolut nicht böse gemeint aber ich schaue auch nicht darauf ob ich mir Freunde mache, weil wer so durchs Leben geht der hat zum Schluss genau so viele Feinde wie die anderen auch.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen