Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.447 Themen, 107.932 Beiträge

Externe Samsung-SSD an TV und PC nutzen

Hondi3 / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo, liebe Gemeinde!

Ich habe mir eine "Samsung Portable SSD T5 1 TB" gegönnt und möchte sie einerseits als Backup am PC und andererseits zum Aufnehmen am Samsung-TV nutzen. Laut (kurzer) Anleitung ist sie für Windows vorformatiert, am TV muß sie aber neu formatiert werden, wobei natürlich alle Daten gelöscht werden.

Kann mir jemand bei der Frage helfen, ob die SSD auch noch am PC läuft, wenn ich sie vorher am TV formatiere? Oder geht nur entweder/oder? Aus der Anleitung ist das nicht ersichtlich. Stirnrunzelnd

Liebe Grüße vom Hondi3

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_237326 Hondi3

„Hi Andy, ich habe noch nicht herausgefunden, in welches Format der TV formatiert. Und wie man Partitionen einrichtet, habe ...“

Optionen
das PC-Backup auf USB-Stick oder DVDs mache.

Wenn du PC-Backups auf solchen Medien machen willst, dann kannst du das gleich vergessen. Auf solchen Medien macht man kein Backup, weil das viel zu unsicher ist.

DVD ist total veraltet und bei den heutigen Plattengrößen viel zu klein (da passt nicht mal mehr eine Win10-ISO drauf, wenn man mal das System neu installieren muss) und ein USB-Stick ist für so etwas gar nicht erst ausgelegt. Solche Sticks kann man nehmen, um damit Daten von A nach B zu "transportieren" oder Systeme zu installieren - für Backups sind die vollkommen ungeeignet!

bei Antwort benachrichtigen