Windows 7 4.500 Themen, 43.168 Beiträge

Systemreservierte Partition von W7 ist voll

PTR / 19 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,wie ihr bereits sehen könnt im Screenshot, ist die System reservierte Partition von W7 voll. Ich nutze ein DualBoot System mit Win 7 (C:\ und D:\ ) und Win 10 (G:\ und H:\).

LW E:\ ist nur zur Ablage von Daten.

Beim Start von W7 gibt es auch Probleme beim Start. Es dauert z.T. ewig bevor man da was machen kann. Dieses Problem ist aber auch erst seit kurzem. Hatte Jahre keine Probleme. Das Dualsystem habe ich auch schon viele Jahre im Einsatz. 

W7 und W10 sind auf getrennten SSD Platten installiert.

Danke für Infos zur Lösung des Problemes.

bei Antwort benachrichtigen
Na gut...EotD einfachnixlos1
xafford einfachnixlos1

„Das verhindert die Meldung aber löst es auch ein mögliches Problem?“

Optionen
Das verhindert die Meldung aber löst es auch ein mögliches Problem?

Das einzige "Problem" das es damit gibt ist die Warnmeldung dass der Speicher knapp wird. Diese Partition wird normalerweise nicht beschrieben und hat, wie von mehreren erwähnt, normalerweise keinen Laufwerksbuchstaben und ist versteckt. Das ist sogar besser, da nicht versehentlich darauf geschrieben wird von irgendwelchen Programmen oder Windows selbst.

Es ist auch normal, dass die relativ klein dimensioniert ist, weil die Daten die darauf landen ziemlich statisch sind und sich selten ändern. Also Laufwerksbuchstaben weg und solange nicht Windows 11 kommt - vergessen.

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen