Drucker, Scanner, Kombis 11.405 Themen, 45.804 Beiträge

Canon-Drucker IP3600 und Win10-Treiber?

Alibaba / 13 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo!

Nutzt zufällig noch jemand einen IP3600 unter Win10 und hat einen Tip zur Treibersituation? Ich habe es vor 1-2 Jahren schon mal versucht, aber auf Canons Supportseite hat sich nichts getan. Dort gibts Treiber für 32- und 64Bit, nur dass sich nach problemloser Installation beim Versuch zu drucken rein gar nichts tut. Keinerlei Reaktion!! Gilt für V. 2.56 von 2015 als auch für 2.22 von davor.

Hat vielleicht jemand einen Tip? Meine Bekannte kann nur über ihr Win7-Notebook drucken, will das aber auch mal auf Win10 umstellen. Wäre schade, dass ein Drucker, der recht gut druckt und spottbillige Patronen nutzt, völlig intakt ausgemustert werden müsste. Linux nutzt bei uns niemand.

Alibaba

Win7 Ult 64, i5-3470, Gigabyte Z77X-UD3H, 16GB RAM, SSD Crucial 500 GB, MSI Geforce GTX 1050 2GT OC und 2xSATA3-HD + 1xeSATA-HD mit insges. 7,5 TB, NT Cooler Master Silent Pro Gold 10000W, Monitor Samsung Syncmaster 24"
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Alibaba

„Aber direkt von Vista aus hätte ich eine W10-Lizenz kaufen müssen, und die genutzte W7-Lizenz lag eh nur in der Schublade ...“

Optionen

Nein und du willst oder kannst nicht verstehen!

W10 kann man immer! mit nem "richtigem" W7 Key installieren und aktivieren und aus die Maus!

Da ist es absolut egal welches OS da vorher drauf war!

Kann man z.B. selbst bei ner janz neuen Kiste machen, die ohne Windows geliefert wird und das habe Ich dieses Jahr schon etliche Male selbst gemacht!

bei Antwort benachrichtigen