Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.472 Themen, 29.983 Beiträge

Redmi 4a funktioniert in Teilen nicht mehr

fbe / 14 Antworten / Flachansicht Nickles

Mein ca. 3 Jahre altes Redmi 4a mit Android 7.1 und MIUI Global10.2.3 zeigt "Ausfallerscheinungen".

Weil ich das Gerät mit meinem W10 Rechner verbunden habe habe ich den Microsoft Launcher installiert. Die Töne für Benachrichtigung, Wahltasten, Screenshot usw. funktionieren nur manchmal. In den Einstellungen "Töne & Vibration" stehen die Schieberegler alle auf An. Besonders die fehlende Benachrichtigung über eingehende Nachrichten ist ärgerlich.

Nach einem Reboot funktionieren die zwar wieder, aber nur für kurze Zeit. Telefon funktioniert als einziges.

Was könnt ihr zur Verbesserung der Situation vorschlagen?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„Du hast ja Recht, aber mir widerstrebt es wegen dieses Problemchens das Redmi zum Elektronikschrott zu geben. Obwohl ich ...“

Optionen
Du hast ja Recht, aber mir widerstrebt es wegen dieses Problemchens das Redmi zum Elektronikschrott zu geben. Obwohl ich mit dem Gerät, trotz einiger Mängel, in Anbetracht des damaligen Preises zufrieden bin denke ich auch an einen Wechsel.


Wie wäre es dann mit einem Fair-Phone oder ganz verzichten?

Sonst kannst Du das Teil ja mit Lineage15.1 bespielen, dann hast Du wenigstens auch die aktuellste Version drauf. Ob das die Probleme mit dem Gebimmel löst, ist natürlich nicht geklärt.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen