Windows 10 1.969 Themen, 24.255 Beiträge

Java Update

winnigorny1 / 17 Antworten / Flachansicht Nickles

Während einer FF-Sitzung erschien plötzlich in der Taskleiste ganz kurz die Meldung, dass ein Java-Update zur Verfügung stände und ich solle auf die Meldung klicken, um es zu installieren..

Bevor ich das tun konnte, verschwand die Meldung jedoch schon wieder und in der Taskleiste tauchte auch kein Java-Symbol auf.

Ein Blick in Programme offenbarte mir, dass offensichtlich überhaupt kein Java auf meinem Rechner installiert ist?

Brauche ich das überhaupt, sollte ich es installieren, oder lieber bleiben lassen?

EDIT:

Habe grad herausgefunden, dass ich es eigentlich gar nicht brauche und es ja potentiell gefährlich ist. War immer voller Sicherheitslücken und wird auch nicht mehr wirklich gebraucht.

Alzheimer.... Gerade deshalb habe ich es ja nicht mehr auf dem PC. Mag sein, dass der Auslöser für die Update-Aufforderung eine Website war, die noch mit Java oder dem Flash arbeitete....

Denke also, dass ich mich jetzt entspannt zurücklegen werde und das Problem aus dem Kopf streiche.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1

„Du hast doch eine Benachrichtigung, vom System, bekommen. Steht denn da nichts drin? Wer soll hier schon wissen, was in ...“

Optionen
"jucheck.exe" ist die "Java-Update-Kontrolle", da steht nicht überall Java dran. 

Hab ich auch nach gesucht. - Nix....

Du hast doch eine Benachrichtigung, vom System, bekommen. Steht denn da nichts drin?

Diese Nachricht, dass es ein Update gibt, poppte eben unten rechts ganz kurz auf, so kurz, dass ich es grad noch lesen, aber - selbst wenn ich gewollt hätte - es nicht hätte ausführen können. - Zack, da - zack, wech....

Als Systemnachricht ist da nichts erhalten geblieben. Schon sehr mysteriös....

Außerdem, ist das Teil absolut keine Überlegung wert.

Seh ich ja auch so. Also schliepße ich das jetzt mal ab. - Habe ich ja auch schon oben als "beantwortet" markiert. Aber mysteriös bleibt es dennoch, finde ich.

Habe aber einen leisen Verdacht. Ich habe eine alte externe Datenfestplatte (die machte schon seltsame Geräusche), auf der auch alte Installationsdateien waren, komplett auf eine andere externe kopiert, weil da einige Sachen drauf waren, die ich mir nochmal anschauen wollte. - Kann ja sein, dass durch das "Anfassen" der Daten (muss mal bei Gelegenheit schauen, ob da auch ne Java-Install druff war) das Ding auslöste.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen