Windows 10 1.762 Themen, 20.962 Beiträge

... einfachnixlos1
mawe2 tywin

„Bei jedem Funktionsupdate eine neue Wiederherstellungspartition. ...“

Optionen
Bei jedem Funktionsupdate eine neue Wiederherstellungspartition.

Eben nicht bei jedem.

Damals beim Upgrade auf 1803 ist das einmal passiert.

Aber bei anderen Funktions-Updates danach habe ich das nicht erlebt. Daher die Frage, unter welchen Bedingungen diese Partition angelegt wird und wann nicht.

Auch bei einer Neuinstallation wird diese Wiederherstellungspartition nicht automatisch angelegt während die system-reservierte Startpartition durchaus automatisch angelegt wird und Windows dies auch während des Installationsprozesses mitteilt.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
So ein Zufall... einfachnixlos1