Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.349 Themen, 106.758 Beiträge

Festplatte mit nur einer .vhdx

einfachnixlos1 / 7 Antworten / Flachansicht Nickles

Moin,

habe hier eine (leere oder gelöschte) FP mit nur einer 8 GB portablebaselayer Partition (vhdx) welche wieder "normal" verwendet werden soll.

Alle schreibenden Zugriffe werden ja mit E/A- bzw. Schreibschutzfehler beantwortet.

Wie bekomme ich wieder Zugriff?

Thx enl1

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 fakiauso

„Geht es einfach nur darum, die virtuelle Partition zu löschen oder soll da noch etwas an Daten drauf sein? M.E. müsste ...“

Optionen

Moin,

Geht es einfach nur darum, die virtuelle Partition zu löschen oder soll da noch etwas an Daten drauf sein?

Ja.

M.E. müsste sich das doch sonst über die Datenträgerverwaltung löschen lassen, wenn Du die Platte in einem Windows-PC drin hast?

Nein, schreibende Zugriffe werden in der DV, Diskpart, Partionmanager von Aomei etc. abgelehnt.

Vermutlich muss dazu aber Hyper-V laufen.

Auf der Kiste hier läuft die Homeversion, da ist nix mit aktivieren :-(( (muss ich schleunigst mal auf die Pro ändern).

Da die Platte ja nicht mir gehört gehe ich mal der Unwissendheit des Windowslöschers aus.

GPartet hab ich noch nicht versucht...kommt als Nächstes.

enl

bei Antwort benachrichtigen
Aha - fakiauso