Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.352 Themen, 106.805 Beiträge

Festplatte mit nur einer .vhdx

einfachnixlos1 / 7 Antworten / Flachansicht Nickles

Moin,

habe hier eine (leere oder gelöschte) FP mit nur einer 8 GB portablebaselayer Partition (vhdx) welche wieder "normal" verwendet werden soll.

Alle schreibenden Zugriffe werden ja mit E/A- bzw. Schreibschutzfehler beantwortet.

Wie bekomme ich wieder Zugriff?

Thx enl1

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso einfachnixlos1

„Festplatte mit nur einer .vhdx“

Optionen

Geht es einfach nur darum, die virtuelle Partition zu löschen oder soll da noch etwas an Daten drauf sein?

M.E. müsste sich das doch sonst über die Datenträgerverwaltung löschen lassen, wenn Du die Platte in einem Windows-PC drin hast?

Vermutlich muss dazu aber Hyper-V laufen. Wenn Du das Ding als virtuelles Laufwerk in den PC eingebunden hast, kannst Du sicher auch eine Datenträgerüberprüfung per chkdsk laufen lassen, falls da etwas verbogen ist.

https://www.windows-faq.de/2019/02/22/mounten-einer-vhd-oder-vhdx-datei-unter-windows/

https://docs.microsoft.com/de-de/windows-server/storage/disk-management/manage-virtual-hard-disks

https://www.windowspro.de/script/vms-hyper-v-vollstaendig-loeschen-powershell

https://www.tenforums.com/tutorials/128821-delete-hyper-v-virtual-machine-windows-10-a.html

Mit GParted hast Du auch keine Chance?

HTH

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Aha - fakiauso