Drucker, Scanner, Kombis 11.340 Themen, 44.974 Beiträge

HP Drucker 2544 im Mixed-Modus verbinden

Okieha / 7 Antworten / Flachansicht Nickles

Produktname: HP Deskjet All-in-One, Modell 2544.

Betriebssysteme: Windows 10, Android, IOS(Apple)
********************************************

Guten Tag allen hier im Forum.

Ich bitte um Hilfe bei einer nachfolgend beschriebenen Aufgabenstellung.

Es um den HP-Deskjet 2544-Drucker der angeschlossen werden soll im Mixed-Modus.

Dieser Ducker ist einem privaten Umfeld installiert.

In diesem Umfeld sind diverse Geräte vorhanden, die den Drucker nutzen sollen.
1 x Desktop PC (Windows 10), 3 x Laptops (Windows 10), Android Geräte (2 Tablets), 1 x Smartphone von Apple.
Das zu den anzuschließenden Geräten.

Jetzt zu der eigentlichen Frage, der Drucker kennt 3 Anschlussarten.

1 x USB-Anschluß.
1 x WLAN Printing im Netzwerk eingebunden.
1 x Direct Printing , Onlinegeräte verbinden sich direct, Drucker ist quasi der Access-Point.

Lassen sich diese 3 Anschlussarten mischen?
Also der Desktop-PC wird per USB-Kabel verbunden, weil dort die meisten Ausdrucke anfallen.

Weiter, sollen zur gleichen Zeit, bei Bedarf, im Direct-Printing-Verfahren, die vorhandenen Laptops + Tablets ihre Ausdrucke automatisch absetzen ohne das am Netz-System eine Umkonfiguration erforderlich wird.

Welche Schritte sind erforderlich, reicht es, am Drucker die Taste Direct-Print zu betätigen, damit direkt gedruckt werden kann und wenn diese Drucke beendet, über die Taste Direct-Print diesen wieder aussetzen, damit dann wieder mit dem Desktop und mit dem USB-Kabel-Anschluß gearbeitet werden kann.

Oder sollte für alle Geräte, der Drucker nur im Netzwerk installiert werden und über den Netzwerk-Rooter angesteuert werden?
Dann stellt sich die Frage, welche APPs sind auf den Android-Geräten bzw. IOS-Geräten zu installieren.

Falls jemand hier im Forum mit den diversen Anschlußmöglichkeiten (im Mixed-Modus) Erfahrung hat, bitte ich um Tipps, wie diese Installationen am besten vorzunehmen sind.

Bin für jede Rückmeldung dankbar.

Freundliche Grüße
Okieha

 

bei Antwort benachrichtigen
fishermans-friend Okieha

„HP Drucker 2544 im Mixed-Modus verbinden“

Optionen

Ich habe hier zwar einen Epson Drucker, aber von den Anschlussvarianten genau so. Zusätzlich hat der noch einen RJ45 für das LAN per Router/Switch.

Da der Drucker unmittelbar neben meinem PC steht, ist der da mit dem USB verbunden. Zusätzlich per WiFi an einen WLAN-Router. Daneben ist bei dem Drucker noch WiFi-Direct aktiviert, damit ich per App vom Tablet/Smartfone drucken kann. Bei mir funktioniert hier alles gleichzeitig und problemlos.

Wie ich das so lese, könntest du folgendes machen, per USB an deinem PC/Notebook. Oder/und den Drucker mit deinem WLAN verbinden. Daher kann dann jedes einzelne Gerät, welches sich in deinem Netzwerk/WLAN eingeloggt/verbunden ist, drucken etc.

 Treiber und Infos für Windows 10 findest du im HP Support
Windows 10 64Bit:
https://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/HP-Deskjet-2540-All-in-One-Printer-series/5295960/model/5385260

Für das Drucken vom Android Tablet/Smartfone per WLAN/WiFi-Direct ist die die passende App notwendig (Google PlayStore):
https://support.hp.com/de-de/document/c04296176

Sollte was nicht funktionieren, mal einen Bekannten fragen, der davon Plan hat. Ist alles keine Raketenwissenschaft.

Grüße ff

Wulf Alex, Debian GNU/Linux 3. Auflage "In der Tat ist der Pinguin ein angenehmerer Sympathieträger als ein fliegendes Gebäudeteil, oder ein Stück angebissenes Obst."
bei Antwort benachrichtigen