Clouds, Datensynchronisation 19 Themen, 191 Beiträge

Des Ende vom Lied....

luttyy / 24 Antworten / Flachansicht Nickles

So sieht es dann aus wenn man Geräte erwirbt, die über den Server von einem Hersteller laufen!

Aus die Maus und das geschieht auch mit Billigfunksteckdosen, Billig-W-LAN-Kameras usw. die meist über chinesische Server laufen.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Smarter-Tueroeffner-Nello-Ab-18-Oktober-ohne-Funktion-4545084.html

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Weshalb? Gruß h1 hatterchen1
Lasse ich so gelten. hatterchen1
hatterchen1 Anne0709

„Mit dem eBook-Format sind hier nicht epub.Dateien gemeint. Es geht im Zusammenhang mit dem Thread-Thema um kostenpflichtig ...“

Optionen
Wer eBooks kauft kann auch davon betroffen sein. Server weg - das Buch ist nicht mehr lesbar wegen fehlender Authentifizierung des Besitzers.
Das Buch auf dem eigenen Rechner ist dann nicht mehr lesbar.

Das war der Ausgangspunkt meiner Antwort.
Es geht also eindeutig um eBooks und deren Lesemöglichkeit auf eBook-Reader sowie PCs.
Und da sind Buchdateien, für freie Geräte -also keine proprietäre Auswüchse, überwiegend in frei verfügbaren Formaten, u.a. "epub" verfügbar (es gibt auch noch "pdf" Lächelndund weitere).

Diese "epub"-Bücher kann man kaufen, natürlich, es gibt aber auch eine ganze Menge frei verfügbare Genre und Titel, die von ihren Autoren kostenlos ins Netz gestellt wurden/werden (keine Raubkopien!). Diese ganzen Formate kann man auf jedem PC, oder z. B. meinem Sony-Reader so lange lesen, bis der Strom alle ist.

Das ist hier nicht Thema, was es alles für eBooks gibt.

Doch, genau das ist es, da Du das Thema nicht weiter spezifiziert hast. Dann hättest Du den "Apfel" ins Spiel bringen müssen, den sich nur die "elitärsten" Leser gönnen.Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen