Clouds, Datensynchronisation 19 Themen, 191 Beiträge

Des Ende vom Lied....

luttyy / 24 Antworten / Flachansicht Nickles

So sieht es dann aus wenn man Geräte erwirbt, die über den Server von einem Hersteller laufen!

Aus die Maus und das geschieht auch mit Billigfunksteckdosen, Billig-W-LAN-Kameras usw. die meist über chinesische Server laufen.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Smarter-Tueroeffner-Nello-Ab-18-Oktober-ohne-Funktion-4545084.html

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
luttyy unhold06

„Da beweist sich wieder einmal der Satz: Wer billig kauft, kauft ... Manchmal loht es doch ein paar Mark mehr auszugeben. ...“

Optionen

Naja, deutsche Firmen sind natürlich auch nicht gegen eine Insolvenz gefeit.

Hier muss man einfach eine andere Technik einsetzen, z.B. Funksteckdosen von AVM oder Osram-Funksteckdosen mit einer eigenen Hue-Brigde und Kameras grundsätzlich nur über LAN-Kabel (PoE) betreiben.

Jetzt noch ein eigenes NAS und diese ganze Cloud-Kacke kann man vergessen.

Ich selbst habe mal eine billige W-LAN-Kamera für eine Tierüberwachung gekauft. Der chinesische Server fällt öfters offenbar wegen Strommangel aus und dann ist die Kamera "Offline".

Das war es ja dann..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Weshalb? Gruß h1 hatterchen1
Lasse ich so gelten. hatterchen1