Office - Word, Excel und Co. 9.559 Themen, 39.304 Beiträge

Office Professional 2010 von Microsoft gesperrt

wollila / 10 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo Spezialisten,

gerade sollte mir ein Wissender, weil meinen PC m. E. völlig zugemüllt war, diesen "plattfahren" und alles NEU Aufsetzen. Dazu gab ich ihm auch die offiziell im Febr. 2011 gekaufte DVD "Microsoft Office Professional Academic 2010" mit offizieller 25-stelliger Ziffer (FPP) zum Wiederinstallieren mit.

Fast umgehend (vor dem "Plattfahren") teilte er mir jedoch mit, er könne, wenn jetzt alles gelöscht werde, mein o. g. Office 2010 nicht mehr erneut installieren. Die sei von Microsoft für Office 2010 & 2013 nicht mehr gestattet. (dem o. g. "Wissenden" habe ich schon geglaubt)

Natürlich habe ich das Plattfahren sofort stoppen lassen da mir völlig unbekannt ist, dass ich mein gekauftes Produkt nicht mehr auf meinem PC installieren darf.

Ich bitte um Euren Kommentar / Wissensstand zu der Microsoft-Verhaltensweise.

M f G wollila -2019.04.26-

bei Antwort benachrichtigen
mumpel1 mawe2

„Outlook nach dem Supportende weiter zu nutzen, wäre höchst fahrlässig. Die nicht mehr gepatchten Sicherheitslücken ...“

Optionen
Die nicht mehr gepatchten Sicherheitslücken machen das Teil in kürzester Zeit zu einem großen Sicherheitsrisiko für den Nutzer selbst und für seine Kommunikationspartner.

Das ist so pauschal nicht richtig. Mit Sorgfalt kann man Outlook 2010 noch nutzen wenn der Mainstreamsupport ausläuft.

Sollte sich Office 2010 nicht mehr installieren lassen kann man bei Microsoft anrufen (0800 2848283) und um Freigabe der Lizenz bitten, die alte Installation wird dann ungültig und man kann erneut installieren.

bei Antwort benachrichtigen