Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.287 Themen, 105.993 Beiträge

festplatte klonen

forza77 / 11 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo auch,

meine Festplatte lahmt etwas ,deshalb will ich diese austauschen. Meine Frage:

Die Platte hat 1 TB und 7 Partitionen. darauf auch Textprogramme ,Spiele usw. Zur Verfügung wäre Acronis 2017 oder von Samsung das klontool.Wenn ich nun zum Bsp. eine größere Platte 2TB einbauen würde ? muß ich alle Partitionen vorher neu einrichten, Werden beim klonen diese selbst eingerichtet ?.Werden auch alle Verknüpfungen wieder erstellt, so daß diese wieder genau so läuft wie gehabt ? Oder gibt `s wegen dem Größenunterschied mehrere Probleme, so daß ich besser eine gleich große 1TB  ev. SSD einbauen sollte

System ist Win7

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon forza77

„Danke euch allen zunächst mal, werde eine größere Samsung einbauen und mit der Samsung Data Mig klonen. Eine Samsung SSD ...“

Optionen
Eine Samsung SSD  als C. ist ja schon drin

Das könnte man ja auch mal ins Startposting schreiben...

Wenn du schon ne ausreichend große SSD als Systemplatte hast,
würde ich als Datenplatte doch eher ne klassische HD nehmen.
Dafür ist ne SSD fast zu schade.

Sowas zum Beispiel (oder entsprechend höhere Kapazität)
https://geizhals.de/western-digital-wd-red-2tb-wd20efrx-a807339.html?hloc=at&hloc=de

bei Antwort benachrichtigen