Rundfunkbeitrag Widerstand 204 Themen, 4.161 Beiträge

fakiauso Systemcrasher

„Das ist billige Polemik. Gegen eine Privatisierung des ÖR kann man nicht das Geringste einwenden- außer - man arbeitet ...“

Optionen
Gegen eine Privatisierung des ÖR kann man nicht das Geringste einwenden


Doch - dann ist er nämlich nicht mehr öffentlich-rechtlich, sondern privat! Und wer da bestimmt, was gesendet/berichtet/geschrieben wird, dürfte ja wohl klar sein. Beisst sich andererseits schon wieder mit der Aussage, dass dann die Sender steuerfinanziert durch den Staat sein sollen. Es sei denn, das soll die nächste Nummer werden, bei der private Taschen mit öffentlichen Geldern gefüllt werden sollen.

Und wenn je 2 Radiio- und Fernsehsender von Steuermitteln finanziert werden, dann müssen die auch nicht unbedingt unabhängig vom Staat (=Steuerzahler) sein.


Schrubte ich das nicht, dass dadurch eine freie Berichterstattung/Meinungsäusserung solcher Medien faktisch nur noch auf dem Papier bestünde und sich logo 2 Sender viel besser kontrollieren lassen als die jetzige Medienlandschaft?

Die Privatsender können ja weiterhin ihre vom "Staatsfernsehen" abweichenden Meinungen veröffentlichen.


Nennen wir es doch lieber Meinungsmache wie die Zeitung mit den 4 grossen Buchstaben.

Wo Du da jetzt "Heil Führer 2.0" rausliest, entzieht sich meinem Verständnis.


Ja der fehlt zum Glück noch, auch wenn manch eine/r sich schon berufen fühlt in dieser Partei;-)

Den zugegeben polemischen und syntaktischen Sprung zum Gleichschalten von Medien, der - neben einigen anderen Kleinigkeiten mit diversen Parallelen zum Entstehen des NS-Regimes - in schamhaft verbrämter Absicht in diesem Parteiprogramm versteckt ist, hast Du nicht gecheckt - oder?

Ups  - und ich erlaubte mir, die AfD zu kritisieren, dieses braune Parteizäpfchen am Arsche des Neoliberalismus...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
wenn man doof ist... The Wasp