Rundfunkbeitrag Widerstand 204 Themen, 4.161 Beiträge

In Pensionskassen von ARD und ZDF klafft Milliardenlücke

Michael Nickles / 12 Antworten / Flachansicht Nickles

Grad gelesen: http://www.morgenpost.de/kultur/tv/article207031625/In-Pensionskassen-von-ARD-und-ZDF-klafft-Milliardenluecke.html

Interessant ist im Zusammenhang auch mal wieder ein Blick über meinen Bericht über die Degeto, das Filmrechtebeschaffungsunternehmen der ARD,  deren Chefin Wolfgangs Schäubles Tochter ist: siehe Christine Strobl - Wolfgang Schäubles Tochter bald arbeitslos?

Dieses ARD-Unternehmen beschäftigt laut Stand im Bericht 73 Mitarbeiter, darunter 16 Teilzeitkräfte. Die Personalkosten betrugen 2013 dort rund 8 Millionen Euro - also durchschnittlich (!!!) 96.000 Euro pro Mitarbeiter. 3 Millionen fielen für soziale Abgaben und Aufwendungen für Altersversorgung und Unterstützung an.

bei Antwort benachrichtigen