Fotografieren und Filmen 2.950 Themen, 18.294 Beiträge

Photo- vs Videokamera => Panasonic Lumix FZ28-Nachfolger gesucht

Olaf19 / 61 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo zusammen!

Trauriger Anlass dieses Threads: Vor 5 Wochen, nur wenige Tage vor meinem Urlaub, ist mir meine Panasonic Lumix FZ28 gestohlen worden. Bitte keine Rückfragen zu den Begleitumständen, nur so viel: ein gerüttelt Maß an eigener Schusseligkeit war dabei :-/

So langsam versuche ich, zur Tagesordnung überzugehen, und so denke ich mittlerweile über eine Neuanschaffung nach. Die Lumix FZ28, wenn auch längst aus der Produktion verbannt, gibt es noch heute als Restposten für unter 200 EUR Neupreis bei einigen Händlern, und gebraucht natürlich noch deutlich darunter. Vorteil dieser Angebote: ich könnte mein Zubehör weiternutzen, das zuhause noch herumliegt.

Andererseits: Wenn sowieso eine Neuanschaffung ansteht, könnte ich auch gleich etwas ganz anderes ins Auge fassen.

In letzter Zeit ist mir zunehmend aufgefallen, dass mein Interesse an Videos eigentlich größer ist, als an "stehenden" Bildern. Wäre es eine gute Idee, statt einer Photo- eine Videokamera zu kaufen, mit der man bei Bedarf auch stehende Bilder schießen kann?

Die Videofunktion meiner FZ28 war wirklich nicht schlecht, aber auch nicht gerade berauschend. Eine dedizierte Videokamera liefert sicherlich bessere Ergebnisse, aber macht die auch genau so gute stehende Bilder? Ab welcher Preisklasse müsste man da einsteigen, um gute Ergebnisse in "beiden Disziplinen" zu erzielen?

THX
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Ich war schneller ... Fetzen
Off Topic - fakiauso
Hier geht es weiter Fetzen