Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.409 Themen, 36.674 Beiträge

News: Größer ja, länger nein

Youtube lässt ein GByte und GEMA zu

Redaktion / 6 Antworten / Flachansicht Nickles

Youtube hat die mögliche Größe von Videouploads nun auf ein GByte erhöht - bislang durften Cllips nur maximal 100 MByte groß sein. Trotz Verzehnfachung des Umfangs, bleibt es allerdings bei der Limitierung auf maximal 10 Minuten Spieldauer. Bislang sind größere Clips nur auf Yotutube.com möglich, beim neuen Youtube.de besteht noch das 100 MByte Limit.

Kurz nach Start des deutschen Youtube-Portals "Youtube.de", teile Youtube jetzt auch mit, dass eine Einigung mit der GEMA erreicht wurde. Youtube-Teilnehmer dürfen ab sofort in ihren Videoclips Musik verwenden, die den GEMA-Richtlinien unterliegt.

bei Antwort benachrichtigen
Firebolt Olaf19 „"von ihnen erworbene Musik"“
Optionen

Tja Olaf19, wer weiß warum die das machen, vielleicht werden von Youtube und Co. bald Softwareprodukte, die nützlich sind vertrieben, die dann auf dem Rechner installiert werden und im Hintergrund spionieren.

Ähnlich wie Picasa, aber ich sage nicht, das google spioniert.

Aber mal ehrlich, die Qualität auf youtube war bisher sehr mies und das einige sich von den Unternehmen darüber aufregen kann ich verstehen. Somit ist nicht nur ihre Ware selbst mies, sondern auch die Darstellung. LöLio

Ciao
Firebolt

Rechtschreibkorrekturfarm ! LoeLio
bei Antwort benachrichtigen