Linux 14.965 Themen, 106.149 Beiträge

Hilfe - Linux Anfänger

pinpin1 / 12 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo,

ich habe auf meinen 11 Jahre alten Laptop neben Win 7 Linux Mint Cinnamon 20.3 64bit installiert. Soweit so gut, alles funktioniert wie gewünscht mit dem Bootloader kann ich entweder Windows oder Linux starten.

Als blutiger Linux Anfänger möchte ich ein paar Apps auf dem Linux installieren und schon stoße ich an meine Grenzen. Ich habe eine Datei für Linux mit ".run" Endung (Devolo Cockpit) heruntergeladen, kann jedoch dieses Programm nicht installieren. Es ist definitiv die Linux Version, in der Beschreibung steht Ubuntu 18.04 LTS.

Wenn ich mit Doppelclick auf die Datei klicke, dann geht ein Dateifenster auf, in dem es heisst die Datei wird geladen. Es dauert aber eine Ewigkeit bis der Balken sich bewegt. Darunter ist ein Terminal ähnliches Feld in dem für mich unverständliche Befehle sind. Und ganz unten wird rechts so eine Anzeige mit Z xxx Sp. xxx sich ändert. Irgendwann dann stehen bleibt.

Meine Frage, was muss ich tun, um das Programm zu installieren. Ich habe mich über Google verwsucht schlau zu machen, es klappt aber nicht. Kann jemand mir einen Tipp geben, wie ich das Programm installieren kann. Mit einem anderen App das mit ".deb" endet gab es keine Probleme.

Danke im Voraus

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso pinpin1 „Hallo, ich habe udo sh software-devolo-xxxx.run bewusst geschrieben, um den ganzen Namen des heruntergeladenen Programms ...“
Optionen

Nicht:

sudo sh devolo-cockpit-v5-2-0-185-linux.run

Sondern:

sudo ./devolo-cockpit-v5-2-0-185-linux.run

Punkte und Striche haben unter Linux auch Ihre Bedeutung und Du warst im Ordner Downloads und hast das Programm vorher ausführbar gemascht wie oben beschrieben (ggf. Screenshot)?

Ein Anzeigen des Prompt ohne Fehlermeldung besagt im Grunde, dass die Sache funktioniert hat.

Wenn Du jetzt devolo-cockpit eingibst, sollte das Programm starten und bei Erfolg auch im Menü von Mint zu finden sein. Jedenfalls hat es da nix zerschossen.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen