Windows 11 10 Themen, 321 Beiträge

pc-Integritätprüfung für Win11 : TPM 2.0 muss unterstützt und aktiviert sein.

Rai06 / 7 Antworten / Flachansicht Nickles

Hallo und "Guten Tag!"
Es heißt nach Prüfung: TPM 2.0 muss auf diesem PC unterstützt und aktiviert sein.
In meinem Bios ist folgendes eingestellt:
1. TMP Device Selection = Discrete TPM
Die Alternative Einstellung wäre= Firmware TPM

2. Erase fTPM NV for factory reset= Enabled
Die Alternative Einstellung wäre= Disabled

Meine Frage: Was kann oder muss ich bei den Einstellungen ändern?
Für eine hilfreiche Antwort wäre ich sehr dankbar.

bei Antwort benachrichtigen
Rai06 Alpha13

„ROG STRIX X470-F GAMING BIOS 5854 Support Windows 11 by default, no settings changes required in the UEFI BIOS. ...“

Optionen

Habe noch eine Frage vorweg.

Wenn ich im Bios die Einstellung verändere:

 Von TMP Device Selection = Discrete TPM auf die
alternative Einstellung = Firmware TPM

dann kommt folgende Meldung:

AMD fTPM is a hardware TPM 2.0 implementation in AMD AGESA code for credencial and key management. The firmware TPM key will be stored in AMD AGESA code data region once you enable AMD fTPM and Windows BitLocker for drive encryption. Please note that when the recovery key is lost or when the BIOS ROM chip is replaced, the system will stay encrypted and cannot be restored.

Heißt das nicht, daß TPM 2.0 auf meinem PC vorhanden ist? Oder was besagt diese Info?

Grüße von Rai

bei Antwort benachrichtigen